Pause für den Kopf

Ein voller Terminkalender, Abgabefristen, Familienverpflichtungen, Zukunfts- und Existenzängste sind nur einige der Energiefresser in der heutigen Zeit.

Hektik, Stress, Verantwortung und der stete Druck, funktionieren zu müssen, kann auf Dauer krank machen.

 

Schlafstörungen, Gewichtzunahme, Kopfschmerzen und Reizbarkeit können erste Warnhinweise sein, dass man aus dem Gleichgewicht geraten ist.

 

Burnout ist zwar in aller Munde, doch der schleichende Prozess wird oftmals unterschätzt. Überbelastungen werden teils ignoriert, erste Anzeichnen abgetan und als "Phase" betitelt.

 

Lenken Sie früh genug ein, damit Sie sich nicht im Stresslabyrinth verlieren und tiefergreifenden gesundheitlichen Schaden davon nehmen!

Ziehen Sie kurz den Stecker raus und schalten Sie ab, damit Ihr Körper und Geist wieder Kraft tanken können. 

 

Mit einfachen Methoden zeige ich Ihnen, sich wieder zu erden und zu sich selbst zu finden, ohne sich in der Hektik des Alltags selbst zu verlieren. Bringen Sie mit mir gemeinsam Ihre Widerstandsfähigkeit wieder auf Trab und lernen Sie einen gelasseneren Umgang mit Stresssituationen.

 

"Nur in einem ruhigen Teich spiegelt sich das Licht der Sterne."

Chinesisches Sprichwort

Mein Angebot für Sie

  • Zeit- und Stressmanagement
  • Achtsamkeit
  • Entspannungsmethoden